Workshop mit Narcissus Quagliata

Workshop mit Glaskünstler Narcissus QuagliataIm September 2013 findet ein Workshop mit Glaskünstler Narcissus Quagliata bei DERIX Glasstudios in Taunusstein statt. Der weitgehend englischsprachige Workshop steht unter dem Titelmotto: "HOW TO MARKET, TO PRESENT AND TO SELL ARCHITECTURAL ART GLASS? LEARN IT!"
weiterlesen
kommentieren

Einweihung der Klinikkapelle in Elzach

Ein Ort der Stille und Genesung (Badische Zeitung) Im Dezember wurde in der BDH-Klink Elzach die neue Kapelle eingeweiht. "Ein Bad in Farben, die der Seele Therapie sein können." lobt die Badische Zeitung die Kirchenfenster, die von der Taunussteiner Glasmanufaktur Derix verwirklicht wurden. weiterlesen
kommentieren

Kerspenhausen feiert den 500. Geburtstag seiner Kirche

Kerspenhausen feiert den 500. Geburtstag seiner KircheLaut einer Inschrift über dem Eingang wurde mit den Bauarbeiten für die Kerspenhausener Kirche im Jahre 1512 begonnen. Etwa 250 Jahre später erweiterte man das Kirchenschiff im Rahmen einer Renovierung auf eine Länge von 15 Metern und eine Breite von 9 Metern. Nun wurde das Gebäude Anfang Oktober 2012 mit einem Festgottesdienst und einer Konfirmandennacht gefeiert. Die Fenster im Altarraum sind von dem Künstler Tobias Kammerer und wurden von Derix Glasstudios in Taunusstein umgesetzt. Artikel in der Hersfelder Zeitung
Stichworte: , , , | kommentieren

Entwürfe für Mühlbecker Kirchenfenster

Entwürfe für Mühlbecker KirchenfensterHolger Brülls, Kunsthistoriker und Referent am halleschen Landesamt für Denkmalpflege, sieht insbesondere in den Fenstern eine wichtige Aufgabe der Kirchen-Sanierung. Diese Fenster haben in der Wirkung des Lichts einen Einfluss auf die gesamte Kirche. So werden nun auch für die romanische Feldsteinkirche in Mühlbeck neue Fenster künstlerisch gefertigt. Die neuen Motive liegen in der Verantwortung des rheinischen Glaskünstlers Jochem Poensgen. Ein Vorschlag für die Umsetzung kommt von den Derix Glasstudios in Taunusstein. Jetzt lesen: Artikel Mitteldeutsche Zeitung
Stichworte: , , , , | kommentieren

Fünf Jahre Derix-Traut-Skulptur in Taunusstein

Derix-Traut-Skulptur in TaunussteinSeit fünf Jahren steht das Glaskunstwerk des Hambacher Künstlers Karl Heinz Traut im Gewerbegebiet von Taunusstein-Hahn. Fast fünf Meter hoch ragt der gläserne Obelisk auf dem Kreisel zwischen Videothek, Kebab-Laden und Schuhgeschäft. Das strahlend-blaue Glas reflektiert tagsüber das Sonnenlicht in schillernden Farben. Der besondere visuelle Effekt entsteht aus der Kombination von traditionell mundgeblasenem Glas und high-tech-dichroitischen Gläsern. Ein solches Glas verändert seine Farbe abhängig von der Beleuchtung und dem Betrachtungswinkel. Nachts ist das Werk von innen beleuchtet. Jetzt lesen: Artikel Allgemeine Zeitung
Stichworte: , , , | kommentieren

Kinderhospiz Bärenherz in neuem Licht

Kinderhospiz BärenherzEin neues Haus für die Betreuung von schwerstkranken Kindern und deren Familien 2.200 m² groß ist der Neubau für das Kinderhospiz Bärenherz in Wiesbaden-Erbenheim, der am 25. August feierlich eingeweiht wurde. Architektin Verena Thiels übergab offiziell den Schlüssel an den Bärenzherz-Vorstandsvorsitzenden Hilmar Börsing. Mit zehn Kinderzimmern, fünf Elternapartments und zahlreichen Therapie- und Büroräumen ist nun endlich genug Platz für die wichtige Arbeit. weiterlesen
kommentieren

Reisebericht Israel-Reise 2012

Kleines Oratorium mit 12 Fenstern, von Prof. Johannes Schreiter Reisebericht Israel-Reise Wilhelm Derix und Brigitte Derix, 15.–21. Mai 2012 Nach siebenjähriger Planung durch den Deutschen Verein vom Heiligen Land unter Vorsitz von Kardinal Meißner, Köln, wurde die neue Benediktiner-Abtei in Tabgha am Ufer des See Genezareth direkt neben der Brotvermehrungskirche eingeweiht. Es war ein großer Gottesdienst am 17. Mai 2012 mit 8 Bischöfen, Kardinälen und Äbten, und 15 weiteren Priestern aus vielen Ländern der Erde. weiterlesen
Stichworte: , , , , , | 6 Kommentare

Französische Ausstellung für zeitgenössische deutsche Glaskünstler eröffnet im Juni in Chartres

Derix Glasstudios, Taunusstein, mit zahlreichen Werken im Centre International du Vitrail in Chartres vertretenDerix Glasstudios, Taunusstein, sind mit zahlreichen Werken im Centre International du Vitrail in Chartres vertreten. Am 21. Juni 2012 eröffnet im Centre International du Vitrail in Chartres die große Ausstellung über zeitgenössische deutsche Glasmalerei. Die Exposition der Centre International du Vitrail zeigt mehr als hundert wichtige Werke von Gerhard Richter, Markus Lüpertz, Xenia Hausner, Sigmar Polke und vierundzwanzig weiteren Künstlern. weiterlesen
Stichworte: , , , , | kommentieren

Colloquium Glasmalerei soll es auch in 2012 wieder geben

Aktuelle Ausstellung in Schraplau bis Oktober verlängert. Nachdem im April 2012 die Ausstellung in der Kirche in Schraplau nach sechs Monaten eigentlich ihre Pforten schließen sollte, haben Besucher doch noch bis Oktober die Gelegenheit, die Kirchenfenster der Nachwuchskünstler zu bewundern. Nun denken die Initiatoren auch über die Fortführung der Veranstaltung zur Förderung der Glasmalerei in Deutschland nach. weiterlesen
Stichworte: , , , , | 1 Kommentar

Innovation trifft Tradition – Glaskunst auf der Exempla

d merkelProminenter Besuch auf der Internationalen Handwerksmesse Im Rahmen der diesjährigen Internationalen Handwerksmesse in München (14.03. - 20.03.2012) lenkte die Sonderschau "Exempla" die Aufmerksamkeit auf den Werkstoff Glas. Prominenteste der zahlreichen Besucher war die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel, deren besonderes Interesse der Verwendungsmöglichkeit von Glas zu bildkünstlerischen Gestaltungszwecken im profanen wie auch im sakralen Umfeld galt. weiterlesen
kommentieren